Unterricht während der „CORONA-Krise“

Die Schulgemeinde hat in den letzten Wochen während der Schulschließung durch die „Corona-Krise“ die digitale Unterrichtsarbeit organisiert. Unsere Schule arbeitet nun offiziell mit dem HESSISCHEN SCHULPORTAL. Jeder(r) Schüler*in hat einen Zugang eingerichtet bekommen, ein Teil der Klassen wurden die Klassen in die Arbeit mit dem Portal eingeführt.

INFORMATIONEN zum Schulbeginn nach den Weihnachtsferien siehe AKTUELLES ==>

Die Schule beginnt nach den Weihnachtsferien am 11. 01.2021 um 9.00 Uhr – ab 9.00 Uhr gilt der Stundenplan. ==> siehe Aktuelles – kurz: Es findet teilweise Präsenzunterricht statt, aber der größte Teil der Schülerschaft bleibt zuhause und bekommt Distanzunterricht!

Dazu auch das offizielle Elternschreiben des hessischen Kultusministers Lorz.

Wann darf mein Kind nicht in die Schule?
Ein kurzer Übersichtsplan: Elterninformation_AKUT_KRANKE_Kinder
Nochmal ausführlich: Elternbrief_Infektionskrankheiten_30_12_2020

Kuchen, aber mit Hürden. Bitte beachten Sie die neuen Bestimmungen der Lebensmittelhygiene: Elternbrief_Infektionskrankheiten_30_12_2020

Impflicht?! Nein, nicht in Zusammenhang mit „Corona“, aber mit den Masern. Hier ein Elternbrief zur Masernimpflicht mit der Bitte um eine Unterschrift zur Kenntnisnahme.

15.10.20: Robert-Koch-Institut Präventionsmaßnahmen an Schulen

BITTE BEHALTEN SIE DIE HOMEPAGE IM BLICK, FALLS SICH ETWAS ÄNDERT!!!!!!!!!!!

Worauf wir wert legen und Sie vertrauen können

Im Namen der Schulgemeinde heiße ich Sie herzlich Willkommen auf der Homepage der Georg-August-Zinn-Schule. Die Georg-August-Zinn-Schule ist eine Integrierte Gesamtschule (IGS) mit einem ganzheitlichen Betreuungsangebot.

Wir sind offen für ALLE Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen Begabungen. Daraus leitet sich auch unser Anspruch ab: Jedes Kind dort abzuholen, wo es steht sowie seine Begabungen zu fördern und anhand seiner Stärken an seinen Schwächen zu arbeiten. Daraus ergibt sich unser Leitbild:
Wir stehen für den Auf- und Ausbau einer Lernkultur zu mehr Selbstständigkeit, Leistung und verantwortlicher Mitgestaltung des schulischen Lebens. Wir vermitteln den Schülerinnen und Schülern Wissen, Fertigkeiten und Kompetenzen, die sie befähigen ihre Zukunft verantwortungsvoll und selbstständig zu gestalten.

Wir legen Wert auf ein freundliches und respektvolles Miteinander sowie auf die Mitarbeit von Eltern, damit wir Ihr Kind gemeinsam zum bestmöglichen Schulabschluss führen können.
Um dies zu erreichen wird in der Integrierten Gesamtschule die Schullaufbahn so lange wie möglich offen gehalten.

unterschrift_dittmann
Ruth Dittmann, Schulleiterin

Termine

  • Momentan keine Veranstaltungen …

Aktuelles

  • Wie geht es nach den Weihnachtsferien weiter?
    Allen Leser*innen ein erfolgreiches neues Jahr mit Glück, Gesundheit und Gelassenheit. Der verschärfte Lockdown trifft auch die Schulen, wie Sie den Medien entnehmen konnten. Für die Jahrgänge 5 und 6 bedeutet dies, dass die Präsenspflicht weiterhin ausgesetzt ist. Zur Reduzierung des Kontakts sollen die Kinder sollen nach Möglichkeit zu Hause betreut werden. Sie erhalten Arbeitsmaterialien, die sie bearbeiten und dann Continue Reading
  • Weihnachten 2020/21 – Rückblick und Ausblick
    Liebe Erziehungsberechtigte, Weihnachten 2020, Silvester 2020 stehen als Sinnbilder für ein fast hinter uns liegendes Jahr, dass sich so von allen Jahren zuvor abhebt. Lockdown / Shutdown von März bis Anfang Juni. Nun stehen wir wieder an der gleichen Stelle. Alle Bildungseinrichtungen werden geschlossen. Neue Wörter eroberten ihren Platz in unserer Alltagssprache. Wir lernten neben Lock- und Shutdown, Risikogruppe, Präsens- Continue Reading
  • Themenwoche zur NS-Geschichte der Frankfurter Naxoshalle
    Das Theater Willy Praml hat sich mit der Geschichte seines Spielortes Naxoshalle in Bornheim beschäftigt und die 10-Klässler konnten sich an Ort und Stelle unter Corona- Bedingungen u.a. über die Industriegeschichte Frankfurts, Enteignung jüdischer Industrieller und Zwangsarbeit informieren. „Seit 20 Jahren bietet die Frankfurter Naxoshalle eine außergewöhnliche, geradezu spektakuläre Kulisse für Kunstschaffende. Doch was spielte sich im Nationalsozialismus unter den Continue Reading
  • Verschiebung des Termins für das Berufspraktikum
    Liebe Eltern des 8. und 9. Jahrgangs, trotz der Corona-Pandemie wollen wir es Ihren Kindern ermöglichen, im Jahrgang 8 und 9 ein reguläres Betriebspraktikum abzuleisten. Auf Grund des Lockdowns können wir den Februar-Termin nicht halten. Wir legen deshalb die neuen Termine für die beiden Jahrgänge wie folgt fest:  Jahrgang 8: vom 10.05. bis 21.05.2021 Jahrgang 9: vom 25.05. bis 04.06.2021 Continue Reading
  • Umgang mit Verdacht oder positiver Testung Wichtig war und ist: GESUNDHEIT und SICHERHEIT für alle!
    Als das Stadtgesundheitsamt die Maskenpflicht aufhob und wir nicht, irritierten wir Eltern. Das Festhalten an der Maskenpflicht bewahrte uns bis jetzt jedoch vor Klassenschließungen und Quarantäne. Jeder Verdacht auf an Corona-Covid 19 erkrankte Personen, ebenso wie positive Testungen melden wir an das Gesundheitsamt und das Schulamt. Aufgrund der bei uns auf dem ganzen Gelände geltenden Mund-Nasen-Maskenpflicht wiesen uns die Ämter Continue Reading