Ein gelungenes Schulfest!

Das Schulfest 2018 verlief sehr gelungen. Ein Dank geht an unsere Schüler, die Eltern und unsere Lehrer, die das diesjährige Schulfest mit ihrem Dabeisein bereicherten. Am meisten freuten sich die Schüler, die sich die Schule endlich in allen Jahrgängen zu Eigen machen konnten. Besonders den Kleinen hat das Besichtigen der älteren Jahrgängen Freude gemacht.

Viele Jahrgänge stellten ihre Ergebnisse aus den Projektwoche vor. Die Themen variierten von Mobbing, Schreibwerkstatt, Wahlen, Sehenswürdigkeiten und Museen in Frankfurt bis zu einem Quiz zu Frankfurt.

Die 9. Klässler zeigten die Ergebnisse ihrer Projektprüfungen, wie etwa zum Thema Honigschleuder, Kosmetikwerkstatt, Schachspiel für unseren Schulhof (Danke an Canner, Giorgio, Andrei und Oskar), Main Monopoly, wiederverwertbare Kaugummis und vieles mehr.

Der Höhepunkt der Projekte und ein wichtiges Geschenk an die Schule sind die Holzbänke an den Säulen in unserer Halle, die zu einem Ort des Zusammenseins der Schüler geworden sind. Jeden Tag sind die begehrten Sitzplätze belegt. Einen großen Dank hierfür an Ilias, Mohammed, Butrint und Almir.

Der Schulfest wäre kein richtiges Fest ohne das tolle Büffet, dass die 10. Klässler in der Mensa organisierten. Wir danken herzlich an die Proficaterer!